No.11 Zitrone Rosmarin


No.11 Zitrone Rosmarin

Auf Lager
Lieferzeit: 7 Werktage

ab 3,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


N°11 Zitrone Rosmarin

SÜSS-SÄUERLICH, GESCHMEIDIG IM BISS

Zitronenfrisch und kräuterfein -

schmeckt herrlich nach Sommer

in der Provence!

Rohkakao, Apfeldicksaft, Datteln, Walnüsse

Mandeln, Zitronenschale, Rohrohrzucker

Ahornsirup, Chia, Zitronenöl*

Rosmarinöl*

*doTERRA Essentials 

 

Zitronenöl in reiner, hochwertiger Qualität (doTERRA, CPTG Standard) hat großen therapeutischen Nutzen. Der Hauptbestandteil von Zitronenöl ist Limonen. Limonen wirkt stark antibakteriell, antifungal und kreislaufanregend. Daneben hat das Zitronenöl noch zahlreiche andere positive Eigenschaften, die sich auf unsere Gesundheit auswirken können. Zitronenöl tötet sehr effizient Keime ab und ist damit ein ausgezeichnetes Mittel gegen Erkältungen. Das Zitronenöl konnte im Tierversuch schon mehrfach seine Fähigkeit beweisen, Krebszellen wirksam zu bekämpfen. Besonders bei Darm und Leberkrebs kann das Zitronenöl der Heilung behilflich sein, indem es die Produktion von Entgiftungsenzymen anregt. Eine Studie an der Ruhr-Universität Bochum konnte belegen, dass Zitronenöl das Wachstum von Krebstumoren mindert. Der in der Leber befindliche Duftrezeptor OR1A2 kann - durch diverse Terpene stimuliert - die Leber dazu veranlassen, den kranken Krebszellen das für ihr Wachstum nötige Kalzium vorzuenthalten. Dadurch hören die Leberkrebszellen auf zu wachsen. 

 

WALNÜSSE

liefern viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die den Fettstoffwechsel im Körper positiv beeinflussen können. Ein leckerer Weg also, um die Fettsäureverteilung unserer Ernährung wieder ins Lot zu bringen. Wie alle Nüsse können auch Walnüsse aufgrund ihres überaus günstigen Fettsäuremusters bei der Therapie von erhöhten Blutfettwerten eingesetzt werden. Das Risiko, Herz-Kreislauferkrankungen zu erleiden, kann durch den regelmäßigen Verzehr gesunder Nüsse vermindert werden. Zum einen wirkt sich der Gehalt an ungesättigten Fettsäuren positiv auf die Blutfettwerte aus, indem der Gesamtcholesterinspiegel und der LDL-Cholesterinspiegel im Blut gesenkt wird. Zum anderen ist dieser Effekt auf die antioxidative Wirkung des Vitamin E und den Kaliumgehalt zurückzuführen.

 

ROSMARINÖL

Wirkt kreislaufanregend, durchwärmend, regt den Gallefluß und die Galleproduktion mild an. Bei Kreislaufschwäche und niedrigem Blutdruck (Hypotonie) gegen kalte Hände, kalte Füße, leichtes Frieren, frösteln, Kopfschmerzen bei Hypotonie, Müdigkeit und Schwindel. Regt die Verdauungssäfte an und hilft bei Magenkrämpfen. Wirkt stimmungsaufhellend, verbessert die Konzentration/ die kognitiven Fähigkeiten und stimuliert bei sexueller Unlust. Fördert die Menstruation. Achtung: Kann in größeren Mengen bei Schwangeren Wehentätigkeit auslösen!

Diese Kategorie durchsuchen: Gourmetkugeln